Befragung der Kandidat*innen für die Landratswahl am 20. August in Emsdetten

Der DGB-Kreisverband Steinfurt ist Mitveranstalter einer Befragung der Kandidat*innen für die Landratswahl, die am 13.09.2020 durchgeführt wird.



Die Befragung wird am Donnerstag, 20.08.2020, ab 19 Uhr in der EMS-HALLE/Stroetmanns Fabrik in Emsdetten stattfinden. Coronabedingt können nur 100 Personen in der Halle selbst dabei sein.

Für alle übrigen, die daran interessiert sind, die Veranstaltung zu verfolgen, wird ein Live-Stream eingerichtet.

Näheres hierzu demnächst hier.




Notfall-Kinderzuschlag - jetzt bis Ende September beantragen!

Viele Eltern haben in der Corona-Krise am Ende des Monats weniger Geld in der Tasche. Deshalb hat die Bundesregierung reagiert und den Notfall-Kinderzuschlag (KiZ) eingerichtet. Dieser unterstützt nun auch Eltern, deren Einkommen beispielsweise durch Kurzarbeit und ausbleibende Aufträge gesunken bzw. ausgeblieben ist.

„Unsere Erfahrungen zeigen, dass von diesem Notfall-Kinderzuschlag viele noch nie was gehört haben. Dabei entlastet dieser Familien finanziell bis zu 185 Euro pro Kind und Monat und fängt sechs Monate lang fehlendes Einkommen in Zeiten von Corona auf. Um den eigenen Anspruch zu prüfen, empfehlen wir den KiZ-Lotsen der Familienkasse zu nutzen“, erklärt der DGB-Regionsgeschäftsführer Volker Nicolai-Koß.

Der Notfall-Kinderzuschlag kann nur noch bis zum 30.9.2020 beantragt werden. Wer ihn bekommt ist von den Kitagebühren befreit und kann zusätzlich „Leistungen für Bildung und Teilhabe“ erhalten, zum Beispiel 150 Euro pro Schuljahr für Schulmaterialien und einen Zuschuss für die Mitgliedschaft im Sport- und Musikverein.

Der KiZ-Lotse ist hier zu finden: https://www.arbeitsagentur.de/familie-und-kinder/kiz-lotse

Bei Fragen und Beratungsbedarf bitte wenden an: vereinbarkeit@dgb.de oder an die eigene Gewerkschaft.




DGB NRW: Forderungen zur Kommunalwahl 2020

Am 13. September wird in NRW gewählt. In den Städten, Gemeinden und Kreisen wird dann für die kommenden fünf Jahre über die kommunalpolitische Ausrichtung entschieden - und das in einer ganz besonderen Zeit: Die Kommunen werden von ihren Altschulden erdrückt, schultern durch die Corona-Krise neue Aufgaben und müssen mit steigenden Belastungen und geringeren Einnahmen rechnen.

Mehr...




Der DGB-Ortsverband Rheine plant eine

Informationsveranstaltung mit Vertretern der Parteien und Organisationen, die am 13. September für die Wahl zum Rat der Stadt Rheine kandidieren werden.

Voraussichtlicher Ort: Musikpavillon im Stadtpark Rheine
Voraussichtlicher Termin: Donnerstag, 27. August 2020, 18 Uhr

Näheres hierzu demnächst hier.